[Blogparade] What’s in my bag? – University-Edition

taschenHey Freakies,
ich hab euch ja jetzt schon ein Mal den Inhalt meiner Tasche in der Bloggeredition gezeigt. Doch heute gibt es wieder eine Sonderform. Eine Special Edition. Mit einigen Bloggern zusammen haben wir die Parade zur „Work/School Edition“ ins Leben gerufen. Für mich bedeutet das also die University Edition. Diese Tasche variiert natürlich etwas von der normalen Handtasche. Ich werde euch auch meine Unitasche noch hinzufügen, sobald WordPress mich endlich das Bild hochladen lässt.

inhalt_taschen In meiner Unitasche habe ich immer genau das dabei, was ich gerade brauche. Auf dem Bild seht ihr die Vollzeitversion. Das heißt, wenn ich von morgens bis abends an der Uni rumhocke brauche ich den ganzen Krempel inklusive Verpflegung, wenn ich diese nicht auf dem Campus kaufe.
Für Freistunden benötige ich zum Beispiel sämtliche Ladekabel, Kopfhörer und Laptop. Außerdem schreibe ich oft mit Laptop bei Vorlesungen mit. Dann habe ich natürlich immer meinen Planer mit, um Termine zu notieren oder für Mitschriften, die ich per Hand mache. Diese werden dann auch darin abgeheftet. Des Weiteren darf mein Haustürschlüssel nicht fehlen, sonst gibts wieder Ärger zu Hause, wenn ich an der Haustür stehe und fleißig Sturm klingele. Eine meiner Paradedisziplinen. Dann natürlich mein Mäppchen, das ihr schon von der Erstausstattung kennt, wie immer prall gefüllt mit Stiften, Radiergummi etc. Darüber hinaus hab ich auch immer meinen Geldbeutel in der Tasche, doch meine Fahrkarten befinden sich nicht darin. Die behalte ich aus Sicherheitsgründen getrennt auf. So halte ich mir die Option offen, wenn ich mal eines verliere, komme ich dennoch problemlos nach Hause ohne, dass mich jemand abholen muss. Das empfehle ich auch allen Studenten. Bewahrt eure Fahrkarten getrennt vom Geld auf. In einem Kartenetui oder in der Handyhülle oder so. Egal. Hauptsache nicht zusammen. Normalerweise habe ich auch meistens, etwas zu lesen mit, aber das ist auf dem Bild jetzt nicht zu sehen, weil ich gerade eben nichts dabei hatte.

Was schleppt ihr so den ganzen Tag mit zur Uni/Arbeit/Schule?

Liebe Grüße
Jess






Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Kommentar verfassen