Mein Leben & Ich

[War was?] Juli

1. August 2014

Hey Freakies,
wieder vier Wochen vorbei, in denen einiges passiert ist. Das ist auch meine Entschuldigung, dass ihr wieder keinen Blogeintrag lesen konntet.

Was war im Juli?
– Strandfest
– Bachelorarbeit abgegeben
– zur mündlichen Abschlussprüfung gemeldet
– neue Uni besichtigt
– für Russisch Sprachkurs entschieden
– zum Zumba angemeldet
– erstes und einziges Referat des Semesters gehalten
– Blog Bag mit 6 tollen Mädels gestartet
– DEUTSCHLAND IST WELTMEISTER
– einen letzten gemeinsamen Abend mit den Mainzer Mädels verbracht
– Wieder Dorfkind geworden
– Seefest
– Mit Zumba angefangen
– Einladung zur mündlichen Prüfung bekommen
– Bachelorarbeit bestanden
– Gutachten erhalten
– meine Mädels verlassen :'(
– Mainz verlassen
– erste dm Neueröffnung miterlebt
– Stundenplan fertig gebastelt –> und genau dieser mobbt mich.
– Telekom Probleme ohne Ende
– Prüfung bestanden

gesehen: Türkisch für Anfänger, Große Haie – Kleine Fische, Rio, Fußball, Omamamia, Peter Pan, Die Eiskönigin (Frozen), Spy Kids, Vampire Academy, Footlose
gelesen: Nur Mut, Manga Love Story 2&3
gegessen: Crepes, Pizza, Mega Monster Mensa Burger ___,
gekauft: ReBuy-Super-Flash :D, dm-Raubzug, MacBook Air
gebloggt: kein Kommentar :( sorry Leute. blöde Uni blöde Lernerei

Erkenntnis des Monats
Es gibt Dinge, die ich nicht verstehen muss – aber ich habe mir nichts vorzuwerfen.

Insta-Monat
Kommen sobald ich wieder am Computer arbeiten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen