[Liste] Pläne und Vorsätze in den Semesterferien

Hallo Freakies,
endlich ist es soweit. Die Plackerei hat ein Ende. Das Semester ist vorbei. Gott sei dank. Das erste Semester im Master an einer neuen Uni war nicht gerade ein Zuckerschlecken. Daher möchte ich meine Ferien jetzt vollkommen auskosten, bis ich am 20.4. wieder antreten darf. Jedoch soll dabei auch einiges erledigt und getan werden. Mal mit Freude mal aus Pflicht.

Serien schauen
Wie ihr wisst, bin ich ein kleiner großer Serien-Junkie. Bei einigen Serien bin ich derzeit auf dem Stand der Amerikaner: Pretty little Liars, The Big Bang Theory, Switched at Birth, The Vampire Diaries. Es gibt aber auch Serien, die ich mir ansehen will – sprich die ich anfangen will: Ravenswood, Game of Thrones, Digimon (darauf hat mich die liebe Heffa gebracht mit einem Facebookpost gestern), Sherlock (BBC). Ich denke, damit sollte ich gut bedient sein für die 8 Wochen.

Lesen
Bücher habe ich immer genug – da gibt es keinen Zweifel. Für die Ferien hab ich mir auch einiges vorgenommen unter anderem will ich die Herr der Ringe-Trilogie komplett lesen und vorher endlich den Hobbit fertig lesen, mit dem ich dank Uni nicht richtig vorangekommen bin. Für eine Hausarbeit werde ich E.T.A Hoffmanns der Sandmann lesen und für die zweite noch einmla Der große Schlaf von Raymond Chandler. Macht insgesamt etwa 2500 Seiten. Dazu kommen einige Seiten Fachliteratur.

Wii Fit
Ein besonderer Plan. Ich fange mit Wii Fit an, um nicht nur einmal die Woche Zumba zu machen, sondern mehrmals die Woche ein bisschen Sport. Außerdem kann ich so mehr Gewichtskontrollen machen. Ich freue mich schon drauf, weil ich das vor Jahren schon mal gemacht habe, als wir es bekommen haben. Muss die Tage mal schauen, wo das Balance Board und die Wii sind, aber das sollte mein Bruder sicherlich wissen.

Endlich wieder zum Friseur und färben
Himmel, ich war seit August oder September nicht mehr beim Friseur. Sieht man. Es wird jetzt echt wieder Zeit, dass ich hingehe. Außerdem hab ich auch seit dem nicht mehr nachgefärbt. Oh je. Zuhause habe ich bestimmt 3-4 Packungen stehen, die ich immer gekauft hab, wenn sie im Angebot waren. Meine Haare hassen mich bestimmt dafür, dass ich sie eigentlich kaum richtig pflege zur Zeit. Ich schäme mich.

Blog pflegen
Wenigstens einer dem es gut gehen soll. Ihr habt sicher mitbekommen, dass ich jetzt ein Media Kit habe. Also ich bin mittlerweile auf einem guten Weg. Jedoch dürften es ein paar Besucher mehr am Tag sein. Daher möchte ich etwas mehr für den Blog tun, auch wenn das nur indirekt sein wird teilweise. Mal schauen, ob Sebastians Tipps wirkungsvoll sind.

Hausarbeiten schreiben
Oben bereits erwähnt. Jetzt offizieller Plan: Ich muss zwei Hausarbeiten schreiben mit jeweils ca. 20 Seiten. Meine Themen habe ich ja zum Glück schon, wie ihr gesehen habt, wenn ihr regelmäßig nach meinem Good Resolutions Beitrag schaut. Für mein Seminar zu europäischen Romanen des 19. Jahrhunderts werde ich zum Thema „Amerikanische & europäische Schauerliteratur/Gothic romance im Vergleich am Beispiel des Unheimlichen in E.T.A. Hoffmanns „Der Sandmann“ und Edgar Allan Poes the fall of the house of Usher“ schreiben und für mein Seminar zum Film Noir wird es „Geschlechterrollen im Noir Roman & Film am Beispiel von Chandlers the big sleep“ sein. Ich freue mich sehr darauf.

Das sollte für 8 Wochen reichen. Schließlich bin ich davon auch 2 Wochen in Russland.

Was macht ihr in euren Ferien so?

Liebe Grüße

Jess

Du magst vielleicht auch

10 Kommentare

  1. Deine Themen klingen soooo spannend :) Ich habe bald mündliche Prüfungen über Medienkritik und literarische Anthropologie, als Fernstudentin aber nicht so schöne Semesterferien ;)

  2. Das war auch mein erster Gedanke xD Also so langsam glaube ich DM hat einen Zahnpasta-Fetisch :D

    Ich bin auch ein absoluter Ferien-Junkie und wenn ich frei habe und daheim bin schaue ich auch immer stundenlang meine DVD’s :D Is immer total genial, auf der Couch eingekuschelt mit lecker Knabberzeugs und den besten Serien.
    Oh eine Wii möchte ich auch mal haben, zum Spielen und vielleicht auch noch ein wenig zum Sport machen :D Wobei ich eh zu faul für Sport bin *lach*

    1. da sagst du was. :D bin auf die nächste Box gespannt. mein Unboxing ist auch schon geplant, muss ich nur noch fertig machen …. hab die Box noch nicht :D

      ich auch könnte stundenlang dann auch mal nix tun :D

  3. Hallo Jess,

    hat es doch endlich geklappt mit den Papieren für Russland?
    Bin schon gespannt wie es dort ist. Zwei Wochen vergehen ja so schnell :(
    Schöne Ferien. Und ähm Digimon?! Wirklich
    LG Tanja

Kommentar verfassen