Stille – allein

Überall bedrückende Stille
Unerträgliche Stille
Woher kommt sie?
Wann verschwindet sie?
Bleibt sie etwa?
Oh Stille nun geh doch wieder.
Lass mich allein.
Allein davon gehen.
Vorher warst du auch nicht da.
Vorher war niemand da.

© Buecherelfe 2012

Du magst vielleicht auch

Kommentar verfassen