[SOLM] Abschlussbericht

Nachdem ich gestern recht schnell aufgegeben habe, komme ich nun zu meine Abschlussupdate.

Angefangen
Beastly, Alex Flinn

fertig gelesen
Die Auswahl, Ally Condie (ab Seite 105)

gelesene Seiten (gesamt)
346 Seiten

gelesene Zeit (gesamt)
3 Stunden 29 Minuten 54 Sekunden

Ziemlich mieses Ergebnis. Mein Ziel waren mindestens 6 Stunden zu lesen und wenigstens noch Beastly (fast) durchzulesen. Aber an diesem Ziel bin ich gnadenlos gescheitert. Dafür kann ich stolz behaupten endlich „Die Auswahl“ durchgelesen zu haben. Bei Beastly habe ich den Prolog gelesen. Trotz des nicht erreichten Ziels muss ich doch behaupten, dass ich schon stolz sein kann, nachdem die Auswahl so lange pausiert hatte. Wenn ich Zeit habe, werde ich beim nächsten #solm auch wieder dabei sein :) Hat auf jeden Fall Spaß gemacht und ist eine gute Chance Subleichen loszuwerden. ^^

Liebe Grüße
Buecherelfe

Du magst vielleicht auch

3 Kommentare

  1. Weißte, ich hab grad heute gedacht „Lesemarathon/Lesetag müsste man eigentlich häufiger einlegen“.
    Schön zu sehen, dass andere das auch „einfach so“ tun :)
    Lg

  2. Huhu :)

    Mieses Ergebnis?!
    Ich hab … öhm … so ca um die 7-10 Stunden gelesen und knapp 300 Seiten oder so geschafft. Bin leider wieder vor Ende eingeschlafen … wie immer :D

    Ich freu mich schon auf das nächste Mal :)

    Liebe Grüße

Kommentar verfassen