Fallen

Ein letzter Schrei.
Dann fällt sie.
Sie fällt in ein tiefes Loch
Ein tiefes Loch der Verzweiflung
Verzweifelt, weil man sie hat fallen lassen.
Alleine fällt sie.
Tiefer und tiefer.
Niemand rettet sie.
Kein Halten mehr.

© Buecherelfe 2012

Du magst vielleicht auch

Kommentar verfassen